Zwerchfell mit POWERbreathe trainieren

Das Training des Zwerchfells spielt eine sehr wichtige Rolle für Ihre Atmung als Radfahrer. Heute erklären wir, wie man es mit einem Gerät wie POWERbreathe erleichtert.

Warum das Zwerchfell beim Radfahren wichtig ist

Das Zwerchfell sorgt auf sehr einfache Weise dafür, die Muskulatur eines ganzen Bereichs zu kontrollieren, dessen Aufgabe es im Wesentlichen ist, zu inspirieren. Es hat mehr Rollen, aber dieser Fallschirm-förmige Muskel, der sich über dem Bauchbereich befindet, ist der wichtigste Atemmuskel, da er die Brusthöhle erweitert, so dass Luft reibungslos in die Lunge gelangt.

Das Training Ihres Zwerchfells macht also einen großen Unterschied, wenn Ihre Herzfrequenz explodiert und Ihre Atmung auf dem Fahrrad rast. Ein stark trainiertes Zwerchfell erleichtert Ihnen das Ein- und Ausatmen.

In der Tat war das Wissen, wie man das Zwerchfell trainiert, immer eine Wissenschaft für die Profis, die es am häufigsten verwenden, nicht nur für Radfahrer, sondern auch für Unternehmen, die so vielfältig sind wie Sänger. Aber über seine Rolle beim Atmen hinaus, Das Zwerchfell ist auch wichtig, um, koordiniert mit dem Kern, dem gesamten Rumpf ein größeres Gleichgewicht zu verleihen.

Bei alledem ist es aufgrund der Bedeutung für Atmung, Gleichgewicht, Verringerung der Müdigkeit oder Atmung bei aeroben und anaeroben Aktivitäten wichtig, diese zu trainieren. Und POWERbreathe ist ein großartiges Werkzeug dafür.

Wie man mit POWERbreathe trainiert und wie viel es kostet

POWERbreathe wurde in einer rein medizinischen Umgebung geboren. Für Menschen, die nach Operationen den Atemfluss oder die Lungenkapazität beeinträchtigen. Weil es dem Ein- und Ausatmen widersteht, zwingen wir unseren Körper zu doppelter Arbeit und stärken ihn so.

Natürlich POWERbreathe hat eine kleine Einstellung, so dass dieser Widerstand mehr oder weniger hoch ist, weil dies auch nach Ebenen geht. Natürlich gibt es Geräte, die eine etwas vereinfachte Funktion ausführen, nur ich mechanisch, aber das Beste an POWERbreathe ist, dass dieses Training viel meisterhafter ist.

Tatsächlich bewertet man das mit etwa 30 Atemzüge zweimal am Tag, In etwa einem Monat werden Sie die Muskeln des Zwerchfells deutlich beleben, stärken und stärken. Wie bereits erwähnt, wird es häufig im allgemeinen Gesundheitszustand eingesetzt. Bei Radfahrern kann es jedoch ein sehr einfaches und kostengünstiges Training sein, das die Atmungsreaktion auf dem Fahrrad oder Mountainbike verbessert.

Diese Werte sind jedoch allgemein und erweiterbar, wenn Sie den Bereich stärken. Daher ist die Regulierung des POWERbreathe-Widerstands phänomenal.

Die Kontrolle Ihrer Atmung kann als Radfahrer einen großen Unterschied machen. Wenn Sie wissen, wie man ein rhythmisches und flüssiges Muster ausführt, und auch ein sehr gut trainiertes Zwerchfell mit so nützlichen Werkzeugen wie diesem POWERbreathe haben, Ihre Sauerstoffversorgung wird viel besser sein Dies betrifft sowohl die Explosionsphase als auch die Erholungsphase. Darüber hinaus POWERbreathe Es hat einen ziemlich langen Preis, das einfachste Modell, das Classic, kostet etwa 30 Euro und das bekannteste, das Plus-Modell, etwa 50 Euro.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.