Vorteile der Plyometrie beim Radfahren

Hast du jemals von dem gehört? Plyometrie? Wenn Sie ein Fan des Trainings sind, sind Sie sich sicher, aber Sie sind sich möglicherweise nicht bewusst, was Sie alles erreichen können, welche Vorteile Ihre körperliche Verfassung und Ihre Leistung als Radfahrer haben Plyometrie. Im heutigen Artikel erklären wir es Ihnen ausführlich und auf einfachste Weise.

Was ist Plyometrie?

Das Plyometrie ist, vereinfachend, a Sprungübung. Indem diese Bewegung auf alle Arten und in alle möglichen Richtungen wiederholt wird, werden mehrere Verbesserungen der körperlichen Verfassung des Athleten angestrebt. Um sie korrekt auszuführen, sind natürlich bestimmte Dosen von Gleichgewicht, Stabilität, Kraft und Kraft erforderlich.

Die Vorteile der Plyometrie

Die Vorteile des Setzen der Plyometrie Sie sind unendlich. Kraft für einen Sprint, Beweglichkeit, Koordination der Bewegungen und Sprunghöhe sind einige der Dinge, die Sie erreichen können.

Aber die Plyometrie geht viel weiter und dient dazu, das Nervensystem unseres Körpers zu aktivieren und die Elastizität auf ein außergewöhnliches Niveau zu bringen. Und was passiert, wenn unsere Muskeln elastischer werden? Dass wir an Kraft gewinnen, ja, aber auch die Verletzungsgefahr verringern. Ihre Gelenke werden besser geschützt und Ihre Muskeln werden daran gewöhnt sein, starke und schnelle Energieladungen zu erleiden.

Kurz gesagt, ja: Wenn Sie sich entscheiden, Plyometrie und Plyometrie in Ihre Trainingsroutinen aufzunehmen, sind Sie gleichzeitig schneller, effizienter, elastischer und leistungsfähiger als zuvor Sie verringern die Verletzungsgefahr. Worauf wartest du?

Ja das Plyometrie Es ist eine intensive Übung, die unsere Muskeln und Gelenke belastet. Es ist ratsam, es immer unter Aufsicht eines Schulungsprofis zu üben. Er wird Sie anleiten, in dem für Ihre körperlichen Fähigkeiten am besten geeigneten Maß zu beginnen.

Haben Sie ein spezielles Training dieser Art durchgeführt, um das Fahrrad zu verbessern? Wir lesen Sie in unseren sozialen Netzwerken.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.